Programm BFE/ARE «Nachhaltige Quartiere» 2011-2013

Zur Unterstützung der Gemeinden, welche nachhaltige Quartiere erstellen wollen, bieten das BFE und das ARE ab dem 18. Mai 2011 das Programm BFE/ARE «Nachhaltige Quartiere» an. Dieses Programm umfasst Massnahmen wie beispielsweise die technische Begleitung von Gemeinden, die Organisation eines Erfahrungsaustausches, damit das Tool möglichst bedürfnisgerecht angepasst werden kann sowie die Ausbildung von Beratern und Beraterinnen für nachhaltige Quartiere.

GenerationenWohnen Thunstrasse, Burgdorf

Faktenblatt (de)

Logements économiques HBM Fontenette, Carouge

Faktenblatt (fr)

Cherpines, Confignon et Plan-les-Ouates

Faktenblatt (fr)

Quartier des Arniers, Corcelles/Cormondrèche

Faktenblatt (fr)

EUROPAN 9 - Gros Seuc, Delémont

Faktenblatt (fr)

düdingenplus, Düdingen

Faktenblatt (de)

Faktenblatt (fr)

Zentrum Staldenbach, Freienbach

Faktenblatt (de)

blueFACTORY, Fribourg

Faktenblatt (de)

Faktenblatt (fr)

Eikenøtt, Gland

Faktenblatt (fr)

Zentrum Köniz Nord, Köniz

Faktenblatt (de)

Plan spécial Le Corbusier, La Chaux-de-Fonds

Faktenblatt (fr)

Luzern Nord, Luzern/Emmen

Faktenblatt (de)

RING (Site des Jeunes-Rives), Neuchâtel

Faktenblatt (fr)

Vision AGGLOlac, Nidau und Biel

Faktenblatt (de)

Faktenblatt (fr)

Nachhaltige Siedlung Oberfeld, Ostermundigen

Faktenblatt (de)

Plaine-Fin, Val-de-Travers

Faktenblatt (fr)

Coteau Est, Yverdon

Faktenblatt (fr)